Die meisten Kommentare

  1. Hallo Welt! — 1 Kommentar

Author's posts

Hallo Welt!

Nun ist es bald wieder soweit! Der nächste Urlaub beginnt bald, eine Kombination aus Kreuzfahrt und Wohnmobilreise wird das sein. Trotz des neuen Wohnmobils, haben wir genau noch dss Ziel jährlich eine Kreuzfahrt zu unternehmen. Erstens um unseren Status bei den Kreuzfahrtunternehmen zu erhalten und zweitens weil es uns einfach gefällt. Glücklicherweise konnten wir den …

Continue reading

Reiseplanungen

Eine fertige Reiseplanung hier anzubieten verbietet sich für uns mittlerweile. Der erste Ziel steht fest. Dies liegt, wie schon gesagt, daran, dass wir nach Feierabend losfahren. Das 2. Ziel steht genauso fest, dies ist Savona in Italien. Dort beginnt am Montag den 20.10. unsere Kurz Kreuzfahrt ins westliche Mittelmeer. Die Zwischenziele die wir während der …

Continue reading

Urlaubsvorbereitung

Am Wochenende vor unserem Urlaub haben wir endlich mal die Zeit genutzt, unsere Villa mal auf- und auszuräumen.Schwierig, nicht nur das wir nicht selbst unterwegs waren. Nein auch Dinge zu finden, die eigentlich nutzlos sind, bzw. Dinge zu finden die wirklich nicht gebraucht werden. Dies ist schwer, weil alles irgendwo seinen Sinn hat. Naja, einiges …

Continue reading

Nun gehts los!

Langsam wird es Tradition, dass wir uns vor Beginn der Reise noch einen freien Tag schaffen. Das heißt natürlich auch, dass wir am Donnerstag nach Feierabend los fahren. Ein nahes Ziel mit max 200 km Entfernung von zu Hause ist dann das erste Ziel. So auch heute, wir stehen jetzt in Albertshofen auf einem unserer …

Continue reading

In Vaduz

Angekommen! Nach 4 h Fahrt sind wir nun in Liechtenstein. Der Stellplatz für die eine Nacht ist ganz ok, zwar stehen wir an der Zufahrtstrasse von und zur Schweiz am Rheintalstadion. Dafür entschädigt der Blick in die andere Richtung, das fürstliche Schloß liegt genau in unserem Blickfeld. Auch nicht schlecht. Die Fahrt war ganz entspannend, …

Continue reading

Was für ein Tag!

WIr sind im Urlaub angekommen. Erster Beleg dafür, gestern erst gegen 0.30 uhr zu Bett gegangen heute morgen gegen 7.30 Uhr von alleine wach geworden. Ok, war auch so gewollt, denn der Tag sollte einige Erlebnisse bringen. Welche war vor her nicht zu sagen. Unser erstes Ziel war St. Moritz. Deshalb, weil wir diese Strecke …

Continue reading

Nach Griante

Griante sollte das nächste Zwischenziel sein. Griante deshalb, da wir hier vor 20 Monaten gute Erfahrungen gemacht haben. Navi programmiert, los ging es für die letzten 105 km. Eine landschaftlich reizvolle Strecke, die zunächst in engen unendlich Serpentinen bergab führte. Ca. 40 km fuhren wir noch auf schweizer Seite, bis dann irgendwann die Grenze kam. …

Continue reading

Savona, wir kommen!

So eine entspannte Anreise nach Savona haben wir selten erlebt. Wenn ich dran denke, welchen Streß wir immer hatten bei der PKW Anreise, so ist das diesmal eine ruhige, gelassene und entspannte Anfahrt. Irgendwie haben wir uns eingepegelt, gegen 9.15 Uhr verliessen wir den Campingplatz in Como. Die Autobahn war schnell erreicht, ohne Navi fuhren …

Continue reading

Der Tag in Savona

Nach dem wir unseren herrlichen Stellplatz bezogen hatten, haben wir es uns auch entsprechend gemütlich gemacht. Stühle raus, den kleinen Tisch aufgebaut und zunächst mal wieder Urlaub gemacht. Wir konnten das rege Treiben auf dem Meer und auf den Straßen beobachten. Nach einer kurzen Mittagsruhe sind wir nach Savona rein gelaufen und haben einen Blick …

Continue reading

Bald gehts an Bord

Mit dem heutigen Tag haben wir das eigentliche Ziel dieser Reise erreicht, den Hafen von Savona. Zwar waren es nur ca. 3 km Fahrt, diese dauerte aber auf Grund des tälichen Staus in Savona auch fast 20 min. Der Hafen selbst, alles lief ganz easy ab. Obwohl 3 Schiffe im Hafen standen, lief alles geordnet …

Continue reading